Home | Über uns | Geschichte

Geschichte

20 Jahre Fokus auf Qualität

Über 20 Jahre wurde die BNT auf- und ausgebaut: Vom erfolgreichen Startup zu mehreren miteinander verknüpften Produktionslinien und tausenden Tonnen Fertigung jährlich. Die Lage in der dynamischen Wirtschaftsregion Leipzig-Halle bietet die Nähe zu kompetenten Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft.


1998 – Gründung

1998 wurde die BNT gegründet, um Alkylchloride und Organozinnprodukte für ein breites Spektrum an Anwendungen herzustellen. DerChemiepark Bitterfeld-Wolfen bot die optimale Infrastruktur und schon 2 Jahre später konnten vier Produktionslinien starten.

2001 – 2012 – Preis und Entwicklung

Zwei Preise illustrieren die frühe Unternehmensgeschichte: Die Auszeichnung als „Gründerchampion 2001“ für Sachsen-Anhalt würdigte den erfolgreichen Start, während ein Innovationspreis im Jahr 2012 Licht auf den weiteren Verlauf wirft. In dieser Zeit hatte die BNT bereits 70 Arbeitsplätze geschaffen und jährlich einzweistelliges Wachstum erzielt.

2012 – 2014 – Als Tochter der TIB

Nachdem die TIB Chemicals das Unternehmen Ende 2014 übernommen hatte, kamen wichtige Impulse für die nachhaltige Positionierung am Markt. In den nächsten 4 Jahren wurden die Geschäfte erfolgreich weitergeführt und die geknüpfte Beziehung mach TIB auch weiterhin zu einem starker Partner.

2018 – Teil der IBU-tec Gruppe

Im Juni 2018 erwarb die IBU-tec advanced materials AG sämtliche Anteile der BNT. Mit einer stärkeren Serviceorientierung legt der Ausbau von Produktportfolio und Anlagenpark die Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung der BNT als starkes Unternehmen.

Heute – Organometalle für den Weltmarkt

Mit den Vorteilen einer modernen chemiespezifischen Infrastruktur, geschlossenen Stoffkreisläufen und innovativen Unternehmen in direkter Nachbarschaft wuchs die BNT. Mittlerweile beliefern wir von 7 Produktionslinien Unternehmen aus aller Welt: In 30 Ländern Europas, in Nordamerika, Südamerika, Afrika, dem Nahen Osten, Asien und Australien.